Herzlich willkommen bei der Lebensräume gestalten gGmbH!Wohnhaus Auf dem Holtfeld in BönenWohnhaus HolzwickedeTagesstrukturierendes Angebot (TSA)

Herzlich willkommen bei der Lebensräume gestalten gGmbH!

Die Lebensräume gestalten gGmbH – kurz Lege – ist eine gemeinsame Tochtergesellschaft der Evangelischen Perthes-Stiftung e. V. und der Diakonischen Stiftung Wittekindshof mit dem Ziel wohnortnahe Angebote für Menschen mit Behinderung im Kreis Unna aufzubauen.

Wohnhaus Auf dem Holtfeld in Bönen

Das Wohnhaus Auf dem Holtfeld bietet Platz für 24 Frauen und Männer mit geistiger und mehrfacher Behinderung in Bönen. Es ist ein Zuhause für erwachsene Menschen jeden Alters, die auf umfassende Pflege oder zusätzlichen Unterstützungsbedarf aufgrund ihres Verhaltens, chronischer Erkrankungen oder psychischer Beeinträchtigungen angewiesen sind.

Wohnhaus Holzwickede

Die Lebensräume gestalten gGmbH plant zurzeit ein Wohnhaus für 24 Frauen und Männer mit geistiger und mehrfacher Behinderung in Holzwickede.

Tagesstrukturierendes Angebot (TSA)

Die Lege fördert die Teilhabe von Menschen mit Behinderung auch über das Wohnen hinaus. Für Menschen, die aufgrund ihrer Behinderung nicht, noch nicht oder nicht mehr in einer Werkstatt für Menschen mit Behinderung arbeiten können, steht im neuen Haus ein Tagesstrukturierendes Angebot zur Verfügung.

Sehr geehrte Damen und Herren, Angehörige, Betreuer und Besucher,

wie Sie in den letzten Tagen und Wochen aus der Presse entnehmen konnten, ist das “Corona-Virus“ auch in Deutschland angekommen. Nach derzeitigem Kenntnisstand sowie vorliegender Experteneinschätzungen ist zurzeit wohl noch von weiter steigenden Infektionszahlen auszugehen.

Aus diesem Grunde sind wir gemäß Verordnung (CoronaSchVO) des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen, zum Schutz unserer Bewohnerinnen und Bewohner und Mitarbeitenden, gehalten, sämtliche Besuche, die nicht der medizinischen oder pflegerischen Versorgung dienen oder aus Rechtsgründen erforderlich sind, zu untersagen. Bei Vorliegen besonderer Situationen, medizinischer oder ethisch-sozialer Natur, bitten wir vorher entsprechende Absprachen mit unserer Einrichtungsleitung zu treffen.

Lesen Sie hierzu auch §2 der Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 (CoronaSchVO): Link zur Verordnung

 

Herzlich willkommen bei der Lebensräume gestalten gGmbH!

Die Lebensräume gestalten gGmbH - kurz Lege - hat das Ziel wohnortnahe Angebote für Menschen mit Behinderung im Kreis Unna aufzubauen.

Es sollen zwei Wohnhäuser für jeweils 24 Männer und Frauen mit geistiger und mehrfacher Behinderung entstehen. Das Wohnhaus Auf dem Holtfeld in Bönen bereits fertiggestellt und im Frühjahr 2019 eröffnet worden. Ein zweites Wohnhaus wird in Holzwickede entstehen. Das Projekt befindet sich derzeit in der Planungsphase.

In beiden Häusern wird ein Tagesstrukturierendes Angebot zur Verfügung stehen.