Bar­ri­e­re­frei­heit
 
  • Tagesstrukturierendes Angebot (TSA)
    Die Lege fördert die Teilhabe von Menschen mit Behinderung auch über das Wohnen hinaus. Für Menschen, die aufgrund ihrer Behinderung nicht, noch nicht oder nicht mehr in einer Werkstatt für Menschen mit Behinderung arbeiten können, steht im neuen Haus ein Tagesstrukturierendes Angebot zur Verfügung.
  • Herzlich willkommen bei der Lebensräume gestalten gGmbH!
    Die Lebensräume gestalten gGmbH – kurz Lege – ist eine gemeinsame Tochtergesellschaft der Evangelischen Perthes-Stiftung e. V. und der Diakonischen Stiftung Wittekindshof mit dem Ziel wohnortnahe Angebote für Menschen mit Behinderung im Kreis Unna aufzubauen.
  • Wohnhaus Auf dem Holtfeld in Bönen
    Die Lebensräume gestalten gGmbH baut zurzeit ein Wohnhaus für 24 Frauen und Männer mit geistiger und mehrfacher Behinderung in Bönen.
  • Wohnhaus Auf dem Holtfeld in Bönen
    Die Lebensräume gestalten gGmbH baut zurzeit ein Wohnhaus für 24 Frauen und Männer mit geistiger und mehrfacher Behinderung in Bönen.

Herzlich willkommen bei der Lebensräume gestalten gGmbH!

Die Lebensräume gestalten gGmbH - kurz Lege - hat das Ziel wohnortnahe Angebote für Menschen mit Behinderung im Kreis Unna aufzubauen.

Es sollen zwei Wohnhäuser für jeweils 24 Männer und Frauen mit geistiger und mehrfacher Behinderung entstehen. Das Wohnhaus Auf dem Holtfeld in Bönen befindet sich bereits im Bau. Die Eröffnung ist für den Herbst 2018 geplant. Ein zweites Wohnhaus wird in Holzwickede entstehen. Der Baubeginn ist im Laufe des Jahres 2018 geplant.

In beiden Häusern wird ein Tagesstrukturierendes Angebot zur Verfügung stehen.